Inhalt:

Stromprodukte

Was ist das Stromsee-Modell (Stromseemodell)?

Der Stromsee ist ein Modell, welches darstellt, wie man sich die Verteilung von Strom und Mehrwert und die Bezahlung vorstellen kann. Es zeigt anschaulich, warum der Strom aus der Steckdose immer eine Mischung zwischen den verschiedenen Herstellungsmethoden ist. Denn vom Kraftwerk fliesst der Strom in das Netz  und von dort fliesst es zum Verbraucher (Wenn Sie Weiterlesen, dann sehen Sie ein Bild des Stromseemodells).

Wichtig ist aber, wen der Verbraucher bezahlt. Denn dadurch wird bestimmt, welcher Strom in den Stromsee eingeleitet wird. Je mehr Strom aus erneuerbaren Quellen stammt, desto grüner wird der Stromsee und damit auch der Strom aus unseren Steckdosen. 

Stromsee_de.png

Zurück zu Stromprodukte