Inhalt: Aktuell

Aktuell

Energiekrise: Zeit für echte Vorsätze

01.09.2022

Strom wird 2023 massiv teurer. Angesagt ist jetzt keine Panik, sondern Energiesparen. Wir sagen, wie man beim Kochen, Duschen oder Heizen Ressourcen und den Geldbeutel schont.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Schweizer Stromtarife 2023: Stromversorger schlagen sehr unterschiedlich auf

31.08.2022

Nun ist es klar, auf Privathaushalte warten 2023 teilweise markante Preisaufschläge von über 40% - allerdings nicht in allen Gemeinden. Einige Stromanbieter haben offenbar ihre Hausaufgaben gemacht und die Stromversorgung, dank Eigenproduktion so gestaltet, dass sie weniger abhängig von Marktschwankungen ist.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Swiss Energy Startup Map 2022

07.04.2022

Der Stromvergleich myNewEnergy ist auch dieses Jahr Teil der Swiss Energy Startup Map 2022. Diese Karte präsentiert 245 Schweizer Jungunternehmen, die mit innovativen Dienstleistungen, Produkten und Geschäftsmodellen in der Schweizer Energiebranche neue Wege gehen.

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Kommt nun der Strompreisschock?

28.03.2022

Der Ukraine-Krieg und die Russlandkrise zeigen das Konfliktpotenzial der fossilen Energien in alles Deutlichkeit auf. Beim Ausbau der neuen Erneuerbaren Energien noch auf die Bremse zu stehen, ist realitätsfremd.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Christina Marchand übergibt Geschäftsleitung an Beatrice Jäggi

17.01.2022

Nach acht Jahren übergibt Dr. Christina Marchand die Geschäftsleitung von myNewEnergy an Beatrice Jäggi, die bisherige Leiterin Marketing und Kunden. Marchand bleibt weiterhin Verwaltungsratspräsidentin.

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Schweizer Standardstrom ist noch nicht auf Klimakurs

07.12.2021

Zu wenig Grün, zu viel Gelb und Rot: Die «Stromlandschaft Schweiz» zeigt die Schwächen des Schweizer Standardstroms auf. Das Projekt will Transparenz schaffen und Stromversorger dazu bewegen, ihren Strommix klimafreundlich auszurichten.

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen

Zu wenig Grün, zu viel Gelb und Rot

25.11.2021

Die «Stromlandschaft Schweiz» zeigt die Schwächen des Schweizer Standardstroms auf. Das Projekt will Transparenz schaffen und Stromversorger dazu bewegen, ihren Strommix klimafreundlich auszurichten.

Weiterlesen

Kategorie: Stromlandschaft

Schweizer Standardstrom mit zu tiefem Solaranteil

09.09.2021

Die Photovoltaikanlagen der Schweiz liefern derzeit rund 5 Prozent des inländischen Strom-Jahresverbrauchs. Doch die wichtigen Standard-Stromprodukte der Schweizer Energieversorger enthalten im Durchschnitt gerade mal 1.85 Prozent Solarstrom, obwohl sie von den meisten Kunden bezogen werden. myNewEnergy und Swissolar empfehlen daher, den Solaranteil der Standardprodukte mindestens auf diese 5% zu erhöhen und dann jährlich entsprechend dem Solarausbau anzupassen.

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen

Stromlandschaft in Diskussion

07.09.2021

Mit der Stromlandschaft konnte myNewEnergy die Diskussion um den Umbau des Schweizer Stromsystems anregen. Im SRF Portal gab es in kurzer Zeit über 60 Kommentare.

Weiterlesen

Kategorie: Stromlandschaft

Mehr Grün und Sonne für die Stromlandschaft Schweiz

28.07.2021

Die Energiewende ist beschlossene Sache, der Klimawandel eine dringliche Angelegenheit. Mit der Stromlandschaft Schweiz möchten wir aufzeigen, wie wir mit dem eigenen Konsum eine nachhaltige Energiezukunft mitgestalten können. Zudem macht die Stromlandschaft ersichtlich, wo die Energiewende bereits auf Kurs ist, und wo sie noch an Tempo zulegen muss.

Weiterlesen

Kategorie: Stromlandschaft

Rekordjahr für Photovoltaik in der Schweiz

25.03.2021

Gemäss dem Schweizerischen Fachverband für Sonnenenergie Swissolar, konnten Schweizer Photovoltaikanlagen im 2020 um mindesten 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen. Einen Grund dafür sieht der Verband neben verkürzter Wartezeiten und der Klimakrise auch in der Pandemie.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Schweizer Windkraft bestätigt Rekordjahr

23.02.2021

Windturbinen auf Schweizer Boden produzierten 2020 rund 146 Millionen Kilowattstunden Strom. Erstmals gab es wieder einen Zubau von neuen Windanlagen in der Schweiz seit 2016.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Vorfahrt für Elektroautos

03.02.2021

Der neue Klimarechner des TCS zeigt klar: Elektroautos lassen in Sachen CO2 Benziner und Hybrid-Autos locker hinter sich.

Weiterlesen

Kategorie: Strommarkt

Dein Stück Energiewende für 10 Franken

24.11.2020

Wer die Solarvignette 2021 erwirbt, tut doppelt was für die Energiewende gut: Sie finanziert Solaranlagen in der Schweiz und fördert den Zugang zu erneuerbaren Energien in Afrika.

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Greta in Nahaufnahmen

26.10.2020

Zwei Jahre lang heftete sich der Kameramann Nathan Grossmann an die Fersen von Greta Thunberg. Dabei entstand ein sehenswerter Dokumentarfilm über die Ikone der Klima-Bewegung.

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Klimabewegung: Wir sind wieder da!

04.09.2020

Nach monatelangem Stillstand meldet sich die Klimabewegung zurück. So ruft der Klimabär von 20. bis 25 September nach Bern zum «Rise up for Change».

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Lasst uns eine Solaranlage bauen

02.09.2020

Schülerinnen und Schülern aus zwei Oberstufenklassen errichten auf dem Dach der Pavillonbauten der Volksschule Marzili in Bern gemeinsam eine Solaranlage in der Grösse von drei Tennisfeldern.

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Stromlandschaft Schweiz: Relaunch mit neuer Bewertung

18.08.2020

Wie steht es um die Energiewende in Sachen Standardstrom bei den privaten Haushalten? Es hat noch viel Verbesserungspotenzial, wie die neu aufgelegte und modifizierte Stromlandschaft Schweiz 2020-2022 zeigt.

Weiterlesen

Kategorie: Stromlandschaft

Tage der Sonne

12.05.2020

Am 20. Mai erhalten Sie Einblick in den myNewEnergy Strom-Vergleich und in die Nutzung von Solarkochern in der Schweiz

Weiterlesen

Kategorie: myNewEnergy Aktuell

Atomkraftwerk Mühleberg adieu - willkommen Solarstrom?

19.12.2019

Morgen geht das Atomkraftwerk Mühleberg vom Netz. Es ist die erste Stilllegung im Zuge des schrittweisen Atomausstiegs gemäss Energiestrategie 2050. Ebendiese Energiestrategie sieht auch vor, dass die Schweiz ihre Abhängigkeit von importierten fossilen Energien reduziert und die Produktion von erneuerbarem Strom fördert. Die unabhängige Vergleichsplattform «myNewEnergy» hat die Stromprodukte 2020 der 180 grössten Anbieter untersucht und stellt fest: Die Energiewende ist noch nicht in Sicht.

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen